MRFC - Ligapokal 2012/2013 - Entscheidung Achtelfinale

Hallo MRFC´ler, die Entscheidungen im Achtelfinale endten mit zwei großen Überraschungen. Das Topgesetze Team EastSide Ultras musste sich am Ende Arsenal Lippi mit 2:3 (42:29, 27:46, 13:29, 50:-2, -6:28) geschlagen geben. Manager Yoda büßte neben dem Pokal K.O. auch die Tabellenführung in der MRFC Pro-Liga ein. Der neuer Spitzenreiter Obiwan konnte sich nur halbherzig über Platz 1 in der Liga freuen, schließlich verlor sein Team Torpedo Eisert gegen Deutschbaselitz das entscheidende Spiel und schied ebenfalls mit 2:3 (64:20, 28:29, 40:28, 27:38, 20:26). Das Viertelfinale wird von den Amateurprofis komplettiert. Das Team von MR-DJ-Keeper setzte sich im entscheidenen Duell gegen FC Schoko deutlich mit 3:2 (11:36, 42:35, 19:43, 35:12, 38:6). Start für die Duelle im Viertelfinale ist der kommender Spieltag in der Bundesliga. Wer am Ende ins Halbfinale einziehen wird, werden wir euch hier berichten....

Achtelfinale Viertelfinale  Halbfinale Finale MRFC-Pokalsieger
EastSide Ultras   2  Arsenal Lippi
     
Arsenal Lippi       3        
Dnjepr Belagio     3  Dnjepr Belagio
     
1. FC Rübe         0        
Rensing Robots   3  Rensing Robots      
Ruch Chorzow     0        
Fc Bayern M.      1  Dobbys Hauself
     
Dobbys Hauself   3        
Torpedo Eisert     2  Deutschbaselitz      
Deutschbaselitz   3        
Amateurprofis      3  Amateurprofis      
FC Schoko          2        
Zimbo Zockers     3  Zimbo Zockers
     
FCHauDenEisert  1        
der Beste            0  Frankfurter-Sei      
Frankfurter-Sei     3  
     

©1. Offizieller Michael Rensing Fanclub

MRFC - Ligapokal 2012/2013 - Drei Teams fehlen noch

Hallo MRFC´ler, die Entscheidung naht. Mit Dobbys Hauself und Zimbo Zockers sind zwei weitere Teams ins Viertelfinale eingezogen. Dobbys Hauself gelang in vierten Spiel der entscheidner Punkt zum 3:1 (20:21, 7:14, 44:8, 22:40) gegen Fc Bayern M.. Ebenfalls ein 3:1 (26:9, 17:8, -5:22, 42:10) Sieg gelang Pokalneuling Zimbo Zockers gegen VanBerndtens neuformiertes Team FCHauDenEisert. In drei Duellen muss das fünfte und letzte Spiel für die Entscheidung sorgen. Yodas EastSide Ultras retteten sich mit einem klaren Sieg gegen Arsenal Lippi ins letzte Duell. Bei Torpedo Eisert gegen Deutschbaselitz(das Duell aus dem letztjährigen Halbfinale) geht es hin und her. Gelingt Manager Obiwan die Wiedergutmachung für Schlappe aus dem Vorjahr? Auch das Team Amateurprofis von MR-DJ-Keeper durchlebt ein Wechselbad der Gefühle. Hin und Her gegen Pokalneuling FC Schoko und wer am Ende jubeln darf, dass werden wir euch nächste Woche berichten....

Achtelfinale Viertelfinale  Halbfinale Finale MRFC-Pokalsieger
EastSide Ultras   2        
Arsenal Lippi       2        
Dnjepr Belagio     3  Dnjepr Belagio
     
1. FC Rübe         0        
Rensing Robots   3  Rensing Robots      
Ruch Chorzow     0        
Fc Bayern M.      1  Dobbys Hauself
     
Dobbys Hauself   3        
Torpedo Eisert     2        
Deutschbaselitz   2        
Amateurprofis      2        
FC Schoko          2        
Zimbo Zockers     3  
     
FCHauDenEisert  1  Zimbo Zockers      
der Beste            0        
Frankfurter-Sei     3  Frankfurter-Sei
     

©1. Offizieller Michael Rensing Fanclub

MRFC - Ligapokal 2012/2013 - aktualisiert

Hallo MRFC´ler, nach dem 13. Bundesligaspieltag sind die ersten Teams im MRFC-Ligapokal ins Viertelfinale eingezogen. Titelverteidiger ZSKA Belagio(in diesem Jahr unter dem Namen Dnjepr Belagio am Start) setze sich glatt mit 3:0 (57:34, 50:14, 40:13) gegen 1. FC Rübe durch. Für eine Überraschung sorgte das Team Rensing Robots. Letztes Jahr noch die Qualifikation knapp verpasst, schaltete Manager fredomat das Team Ruch Chorzow sensationell mit 3:0 (19:10, 32:25, 32:31) aus. Kurioserweise traffen beide Siegerteams auch in der Liga an jenem Spieltag aufeinander, so dass Manager Maggi von Ruch Chorzow und Managerin Tori von 1. FC Rübe zwei Pleiten verkraften mussten. Als drittes Team qualifizierte sich Pokalneuling Frankfurter-Sei von Manager Frankfurter75 mit einem 3:0 (9:44, 22:37, -7:22) Sieg gegen das Team das Beste. Das der MRFC-Pokal auch seine eigenen Gesetze hat, bekommt gerade der Ligaspitzenreiter EastSide Ultras zu spühren. Manager Yoda bangt mit seinem Team um den Einzug ins Viertelfinale....

Achtelfinale Viertelfinale  Halbfinale Finale MRFC-Pokalsieger
EastSide Ultras   1        
Arsenal Lippi       2        
Dnjepr Belagio     3  Dnjepr Belagio
     
1. FC Rübe         0        
Rensing Robots   3  Rensing Robots
     
Ruch Chorzow     0        
Fc Bayern M.      1        
Dobbys Hauself   2        
Torpedo Eisert     2        
Deutschbaselitz   1        
Amateurprofis      1        
FC Schoko          2        
Zimbo Zockers     2        
FCHauDenEisert  1        
der Beste            0        
Frankfurter-Sei     3  Frankfurter-Sei
     

©1. Offizieller Michael Rensing Fanclub